Stichwort Shedding

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Mittwoch, 26.10.2022, 09:57 (vor 576 Tagen) @ Manuel H.2313 Views

Das bildest Du Dir nicht ein, es gibt bei den mRNA-Empfängern das sog. "Shedding", Ausstoß von Exosomen, Spikes etc.

https://uncutnews.ch/search/shedding/

Bei Twitter und Youtube gibt es ein Video von einer sehr sensiblen jungen Dame, die bei Gespikten Vergiftungserscheinungen bekommt. Ich bekomme z. B. bei manchen Gespikten Kopfschmerzen, wenn ich mit ihnen in einem (ungelüfteten) Raum über längere Zeit bin, die selben Beobachtungen/Reaktionen bei/auf Gespikte haben mir auch schon manche Leser geschrieben.

Nun mal vorausgesetzt, ich bilde mir das alles nicht einfach ein, dann weiß ich immer noch nicht, wieso Maske tragen da helfen soll. Viren hält sie nicht ab, sie sind viel zu grobmaschig, dafür wird das Atmen erschwert, möchte auch nicht wissen, was ich bei den unkontrolliert in Massen hergestellten Masken noch so alles an unerwünschten Stoffen aufnehme, meine Abluft duscht beständig die Augen, was soll daran hilfreich oder gar gesund sein?

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung