Das kann man nur noch als übelste Kriegshetze bezeichnen.... da "unsere" Politiker ähnlich tönen, werden das wohl die "Anweisungen" sein.... Hier noch Tulsi Gabbard zur Wahl....

Olivia, Dienstag, 25.10.2022, 20:41 (vor 101 Tagen) @ Ikonoklast2884 Views

Grauenhaft.... wenn das stimmt.

Hier etwas Erfreuliches. Tulsi Gabbard ist - wie bekannt - aus der Demokratischen Partei ausgetreten "weil diese nicht für die Bevölkerung arbeitet". Inzwischen macht sie offenbar Wahlkampf mit ausgewählten Republikanern. Ihr Hauptthema, das sie auch bei dieser Veranstaltung bespricht:

Die Gewalt, die der Staat gegenüber Familien anwendet. Offenbar greift der Staat in den USA bereits massiv in die Elternrechte ein (z.B. Geschlechtsumwandlungen von Kindern) und will dies weiter ausbauen. Kinder werden offenbar bereits im zartesten Alter auf die ganze Gender-Ideologie "eingeschworen". Eine ziemliche Katastrophe, die wohl auch auf uns zukommen wird, wenn diese Monster nicht abgewählt werden.... oder sonst etwas passiert. O-Ton: "Die wollen keine Frauen mehr". "Die wollen nicht, dass wir existieren".

Aber hier Tulsi Gabbard:

https://www.youtube.com/watch?v=bo0LLz6v-wo

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung