Die wollen sich alle schon für die Zeit nach dem Krieg positionieren. - Bodenschätze, Bodenqualität (schwarze Erde)... etc.

Olivia, Dienstag, 25.10.2022, 14:10 (vor 97 Tagen) @ FredMeyer2069 Views

Mal schauen, wie lange es noch dauert.... oder ob sie erst noch ein bißchen radioaktive Verseuchung eingeplant haben. Hängt wohl davon ab, wie lange der "Kreis" um Biden noch aktiv sein wird.

Ich schätze, dass die Krim und die Republiken bei Rußland bleiben.... der Rest geht an den Westen, vlt. an die EU, nicht an die USA, wenn die sich auf ihr Kernland konzentrieren wollen/müssen. Wenn die kriminellen Kartelle aus Mexiko beseitigt sind, dann können die ihre Grenzen auf dem Kontinent öffnen - von Mexiko bis Alaska. Kanada ist kaum bewohnt und hat viele Bodenschätze. Da können die sich reichlich austoben. Öl ist in Hülle und Fülle da. Die Pipelines sind da, nur nicht in Betrieb.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung