Der Rückbau erfolgt bereits seit der Coronakrise - eigentlich bereits seit 2019 - damals begannen die "Lieferengpässe".

Olivia, Samstag, 01.10.2022, 19:52 (vor 57 Tagen) @ Mephistopheles901 Views
bearbeitet von Olivia, Samstag, 01.10.2022, 19:56

Konnte jeder sehen, der Interesse daran hatte.

Im Übrigen wurde in den internationalen Zeitungen bereits zu Zeiten der Finanzkrise diskutiert, dass man China soweit aufbauen müssen, dass sie ihre eigene Infrastruktur aufbauen und diese auch versorgen können. Das scheint ja alles geklappt zu haben.

"Reibungsverluste" gibt es immer.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung