:-) - Die Idee mit Kabel und Besen ist gut. Auch für 2-Beinige. Tja, zum Prepper habe ich es nicht geschafft, zu viel der Ehre. Ich halte es mit dem Bundesamt für Katastrophenschutz.

Olivia, Samstag, 01.10.2022, 15:40 (vor 61 Tagen) @ paranoia890 Views

Aber hier. Wir sagten ja, die Amis kennen sich in vielen Dingen erheblich besser aus als wir. Wenn es hier dann auch mal hart auf hart kommen sollte, dann könnte man Anleihen von dort nehmen..... alles für einfache Leute und ganz billig. Benötigt keine Investition von xxx K, die zur Zeit eh nicht durchgeführt werden kann bei den Meisten.

Also Mut zum Improvisieren.

10 Ways you can stay warm.....
https://www.youtube.com/watch?v=oVkRaiTXX3U

Was würdet ihr tun, wenn das fließende Wasser weg ist.
https://www.youtube.com/watch?v=AN9tNvQ2G6o

Wie gesagt.... alles ganz billige "quick and dirty" Lösungen. So eine Tonne paßt sogar auf einen Balkon.

Ich persönlich bekomme ja noch mein Holz für den Kamin-Ofen..... :-) und das Wasser nehme ich aus dem Mini-Teich, falls ich es wirklich brauche. Ich würde so etwas natürlich nicht für die Toilettenspülung verwenden. :-)

Das Einzige, was jemand wirklich braucht für einen Notfall ist:

1. Wärme - wie auch immer (Zelt, Schlafsack, Biwi, warme Kleider)
2. Wasser - wie auch immer (zur Not in der Badewanne - oder Plastik-Container)
3. Mini-Kocher - wie auch immer (Gas oder Spiritus oder Holz) samt Wasserkessel
4. Trenn-Toilette - mit genügend Plastik-Beuteln zum Entsorgen.

Essen kommt erst lange danach. 20 - 40 Tage ohne Essen sind möglich..... aber nicht ohne Wasser und Temperaturregulierung.

Also muß man nicht allzuviel bunkern. Sauberes (gekochtes) WASSER ist das zentrale Element.... und bei uns im Winter.... WÄRME. - Wenn das vorhanden ist, kann man es halten, wie Jesus in der Wüste.

Na ja, wenn man einen Hund hat.... dann sollte man etwas Trockenfutter in Reserve halten. Habe ich gestern gekauft. Bei Aldi :-) - 4 x Trockenfutter je 3 kg.
Weit werde ich damit wohl nicht kommen. :-)

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung