bereits am 30. September wird die russische Föderation den Beitrittswünschen zustimmen

Manuel H., Freitag, 30.09.2022, 14:22 (vor 58 Tagen)3171 Views

Völkerrechtlich hat das erhebliche Konsequenzen.

Teile dieser (nun russischen) Gebiete sind derzeit von ukrainischen Militärs und von Nato-Söldnern besetzt. Sie müssen dann diese Gebiete verlassen oder aber die Nato erklärt mit den ukrainischen Oligarchen zusammen, dass sie russisches Staatsgebiet widerrechtlich besetzt halten will, weil sie das für gerechtfertigt hält und für notwendig, um weitere Staatsgebiete Russlands zu erobern, darunter die Krim.

Werden sich Nato und die Ukraine hinter die ukrainischen Grenzen zurückziehen oder die Gebiete weiter okkupieren?
Wie wird Russland seine territoriale Integrität verteidigen?

https://www.anti-spiegel.ru/2022/russland-erkennt-referenden-an-vereinigung-mit-den-geb...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung