Das begreift niemand

Ashitaka, Freitag, 30.09.2022, 14:06 (vor 58 Tagen) @ Plancius1463 Views

Hallo Planicus,

die Bilder sind zu überwältigend. Der Ukrainekrieg hat wie der Golfkrieg nie stattgefunden. Die herrschende Vorstellung aber ist aufgrund der globalen politischen Reakionsspielräume von enormer Wichtigkeit.

Was nicht heißen soll, dass es in den (ohnehin seit 2014) umkämpften Gebieten und Ausweiungen des Manövers nicht auf beiden Seiten zu zunehmenden Verlusten kommt. So ist das mit jedem militärindustriell sich hübsch machenden Absatzmarkt. Mit strategischer Kriegsführung im Sinne einer schnellstmöglichen Eroberung hat das nichts mehr zu tun. Es ist den meisten Menschen schlicht nicht vorstellbar, dass dieser Krieg "von beiden Seiten" bzw. aus global weitaus tiefer in die russischen und ukrainischen Entscheidungsebenen verstrickten Netzwerken ein und desselben Beratermarktes produziert wird.

Herzlichst,

Ashiaka

--
Der Ursprung aller Macht ist das Wort. Das gesprochene Wort als
Quell jeglicher Ordnung. Wer das Wort neu ordnet, der versteht wie
die Welt im Innersten funktioniert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung