Was wäre die Welt ohne Naziufos, 9/11, Gaphen, Rotschild, Deagel, Eugenik, Epstein, Jesuiten, Globale Prediktoren, gestohlene Wahlen, 5G, Victoria Nulan und flache Planeten?

NST, Südthailand, Donnerstag, 29.09.2022, 15:18 (vor 571 Tagen) @ Eugen A. Tagpfau1784 Views

.... die gäbe es gar nicht mehr - weil genau das ist die Definition von Welt - das Produkt der Gedanken.

Schon unser Hund vor der Türe würde heulen über den ganzen Stuss, den interessiert nur sein Fressen, seine Nase und Ohren, was die im servieren.
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung