Was wäre die Welt ohne Naziufos, 9/11, Gaphen, Rotschild, Deagel, Eugenik, Epstein, Jesuiten, Globale Prediktoren, gestohlene Wahlen, 5G, Victoria Nulan und flache Planeten?

NST ⌂, Südthailand, Donnerstag, 29.09.2022, 15:18 (vor 66 Tagen) @ Eugen A. Tagpfau1071 Views

.... die gäbe es gar nicht mehr - weil genau das ist die Definition von Welt - das Produkt der Gedanken.

Schon unser Hund vor der Türe würde heulen über den ganzen Stuss, den interessiert nur sein Fressen, seine Nase und Ohren, was die im servieren.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung