99% der Deutschen haben geschwiegen als ihre Nachbarn abgeholt wurden, heute schweigen sie wieder, es sind die gleichen Gene

Joe68, Donnerstag, 29.09.2022, 08:06 (vor 62 Tagen) @ Falkenauge2472 Views

Wenn Akademiker, Mediziner (die es eigentlich besser wissen müssten) den staatlichen Vorgaben zu 99% nachkommen, nur um nicht aus der wohligen Gruppenwärme ausgeschlossen zu werden bzw um nicht selbst zum Ziel der 'Maßnahmen' zu werden, was erwartest du denn?

Die Geschichte lässt sich wiederholen, in Guten wie im Schlechten, die strikte Befolgung der unsinningen, unwissenschaftlichen 'Maßnahmen' hat es gezeigt. Bildung und Expertenwissen sind kein Schutz.

Würde es Maßnahmen geben, das 1 Minute Luft anhalten das Weltklima retten würden, die Menschen würden es machen, sobald es staatlich angeordnet und unter Strafe durchgesetzt wird. Es dient ja schließlich der guten Sache und bringt doch kaum persönliche Nachteile. Im Gegenteil, einmal am Tag die Luft anhalten soll sogar sehr gesund sein. So wird jede unsinninge, unwissenschaftliche Maßnahme, sich zurecht gebogen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung