Es ist sogar so, dass mir @DT als einziger im Forum einfällt, wenn es um rhetorische Brillianz geht. Seine Beiträge waren immer vorbildlich, was die Quellen, die Überschrift und die Stringenz angeht

BerndBorchert, Mittwoch, 28.09.2022, 13:10 (vor 63 Tagen) @ Langmut1095 Views
bearbeitet von BerndBorchert, Mittwoch, 28.09.2022, 13:53

Inhaltlich war ich oft nicht seiner Meinung, z.B. bei Corona. Er konnte nur mit kleiner Korruption was anfangen (z.B. S21), für die große Korruption ("Verschwörungstheorien") war er partout nicht zu haben - da war er blockiert aus meiner Sicht.

Und die Sperre wahrscheinlich wegen Beleidigung von öffentlichen Personen? aber nicht von anderen Usern, oder?

Ich plädiere auf Freischaltung, mit der Begründung, unser Oberliga-Niveau (ich schließe mich selber ein) wieder mit ein wenig Bundesliga-Niveau aufzuwerten.

Bernd Borchert

P.S: Mir fiel noch ein: DT war auf Ellis Beerdigung, und das bei Manager-Job und weiter Entfernung. Ich finde das *äußerst anständig* und halte allein deswegen eine Sperre gegen ihn für unangebracht.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung