Plancius.... die Frage ist immer, was man selbst tut und wie man sich selbst verhält in seinem Umfeld....

Olivia, Mittwoch, 28.09.2022, 12:43 (vor 63 Tagen) @ Plancius3187 Views

Ich spreche die Themen inzwischen überall an. Freundlich und mit Quellen. Auf diese Art und Weise erhalte ich mir meine Kontakte und muß mich nicht verbiegen. Wenn sie mich dann für einen Aluhut halten, dann ist das ihre Sache. Einige haben aber inzwischen bereits angefangen, erheblich nachzudenken und sich entsprechend zu informieren.

Ich spreche es auch bei meinen Lieferanten und "Kunden" an. Freundlich! Meine Meinung darf ich ja wohl haben, wenn ich sie entsprechend begründe.

Sarah darf das ja auch.... sogar im Fernsehen. Alice macht es, obwohl sie es eigentlich nicht darf....

Also werde ich ja wohl Flagge zeigen dürfen.

Bekannte, die noch im Frühjahr ganz sauer waren, wenn ich etwas sagte, sind JETZT sehr nachdenklich. Also gib den Leuten doch die Chance.... indem du deine Meinung sagst. Du mußt sie ja nicht überzeugen. Das kann man eh nicht. Aber die eigene Meinung darf man sagen.... immerhin leben wir ja bekanntermaßen in einer Demokratie :-) und nicht in so einem totalitären Staat, wie bei Putin :-)

Darauf kann man seine Lieben auch immer wieder hinweisen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung