So ein Zufall, auch Nordstream1 beide Röhren kaputt gegangen, wer hat da ein Interesse dran?

eesti, Schwedt und Cranz(Ostpreußen), Montag, 26.09.2022, 23:53 (vor 62 Tagen) @ Mitmacher3174 Views

26.09.2022

Der Druckabfall wurde auf beiden Leitungen der Gaspipeline Nord Stream 1 verzeichnet, teilte der Betreiber Nord Stream AG mit.

Laut Nord Stream AG "verzeichneten die Disponenten der Leitstelle Nord Stream 1 am Abend einen Druckabfall auf beiden Linien". Die Gründe für den Druckabfall werden geklärt, berichtet TASS.

Erinnern Sie sich daran, dass am Montagabend in der Gaspipeline "Nord Stream - 2" ein Druckabfall zu verzeichnen war. Die dänische Seeschifffahrtsbehörde berichtete, dass in der Nähe von Nord Stream 2 (in der Nähe der Insel Bornholm) ein Gasleck aufgetreten ist, das eine Gefahr für die Schifffahrt darstellt.

Wer bohrt in 3 von 4 Leitungen Löcher, zeitgleich, oder ist das nur ein dummer Zufall, daß jetzt 3 Röhren zeitgleich Löcher bekommen?
Und wer hat ein Interesse daran, daß Deutschland dauerhaft von billigem Gas abgeschnitten wird?
Nur für den Fall, daß die Bevölkerung doch nicht jahrelang für einen Krieg gegen Rußland frieren und arbeitslos sein möchte?

--
MfG
LR

Alles ist ein Windhauch.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung