Habe mit CDL positive Erfahrungen gemacht bei der Beseitigung von leichtem Schimmelpilzbefall im Badezimmer

Albrecht, Montag, 26.09.2022, 09:31 (vor 66 Tagen) @ Dieter2455 Views
bearbeitet von Albrecht, Montag, 26.09.2022, 09:37

Hallo zusammen,

wir hatten in einer vermieteten Wohnung im Elternhaus meiner Frau trotz Kalkstreichputz leichte Schimmelbildung im Bad wegen ungenügender Lüftung durch die Mieter.

Hatte mir überlegt, dass CDL, das gegen Viren, Bakterien und Pilzbefall hilft, auch hier helfen könnte.
Die Schimmelpilzstellen besprühte ich nur einmal mit CDL. Nach ein paar Tagen war alles gestoppt.
Abbürsten ließ sich der tote Pilz nur unzureichend, sodaß wir anschließend die Wände erneut mit Kalkstreichputz streichen mußten.

Hier nur 2 Links zu CDL als erste Information:
https://der-gesundheitscoach.com/cdl/

https://www.gesuender-sein.com/chlordioxid/

Vielleicht können Betroffene versuchsweise mal stärkeren Schimmelpilzbefall mit CDL behandeln und zu den gewonnen Erfahrungen hier berichten.

Gruß

Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung