Dietrich Klinghardt zu 3G, 4G, 5G (mV)

tradi, Dienstag, 08.09.2020, 22:55 (vor 1261 Tagen) @ tradi505 Views

Über die Schädlichkeit des "alten" 3G (2,4 GHz). Die Antennenabstände betrugen 500 - 750 Meter.

Bei 5G werden Abstände von 50-100 Meter kommen. Allerdings wird bei den Installationen immer auch 3G mit installiert sein, so dass sich die Belastung über die "tödlichen" 2,4 GHz-Strahlen enorm erhöhen.

https://www.youtube.com/watch?v=9j0nmH8y8ww

--
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit
(Thomas Jefferson)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung