Stimmen des benachbarten Auslands

Tempranillo, Montag, 25.09.2017, 12:50 (vor 2348 Tagen) @ Tempranillo1989 Views

[image]

Dixi bezieht sich auf dieses Photo, wenn er schreibt, *Ces gens la sont des assassins, des criminels* (Diese Leute da sind Mörder, Verbrecher).

Thema war ein Artikel über *Das deutsche wirtschaftliche und soziale Modell: eine Tragödie. Was der Liberalismus und seine Bannerträger ganz Europa aufzwingen wollen*.

Legt man den Kommentar dieses Franzosen zugrunde, sollte jedem blitzartig aufgehen, welche Sorte *Mensch* wir gestern in der Elefantenrunde und bei Illner gesehen haben.

Selbst jetzt sind wir noch nicht am Endpunkt der Erkenntnis angelangt, den wir erst erreicht haben, sobald jeder Regierende und Parlamentsdemokrat unter den Gesichtspunkten von Hochverrat, Kollaboration, Verschwörung gegen den Frieden, Vorbereiten und Führen von Angriffskriegen sowie Verbrechen gegen die Menschlichkeit betrachtet wird.

Die in Israel geborene Avigail Abarbanel bezeichnet es in genauer Wiederholung dessen, was das IMT angeklagt und verurteilt hat als *Crime against Humanity*, gegen den Willen der autochthonen Bevölkerung in einem Gebiet ausländische Bewohner anzusiedeln.

Tempranillo

Quelle: https://www.egaliteetreconciliation.fr/Le-modele-economique-et-social-allemand-une-trag...

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung