Die Stimmauszählung ist öffentlich

Sylvia, Sonntag, 24.09.2017, 22:16 (vor 2341 Tagen) @ DT3383 Views

Kann mir jemand sagen, ob Fotografieren und Filmen DER AUSZÄHLUNG
verboten ist (wenn ich das wirklich hätte machen wollen)? Mit Quelle
bitte, am liebsten Bundeswahlordnung.

Die Stimmauszählung ist öffentlich. Bei uns im Wahllokal wurden um 18:00 die beiden Hinweisschilder "Film-Foto verboten" entfernt. Filmen an sich ist schon erlaubt, du darfst aber nicht das Wählerverzeichnis o.Ä. filmen. So wurde es mir zumindest erklärt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung