Ich war beim Auszählen dabei, die Stapel der Grünen waren groß. (mT)

DT, Sonntag, 24.09.2017, 21:59 (vor 2345 Tagen) @ gwg4093 Views

Sehr viele mit CDU (!) Erststimme und Grüne als Zweitstimme. Da ist nix fake oder verwunderlich dran.

Als ich im Nachbarlokal als Wahlbeobachter genauer nachsehen wollte, was alles als "Ungültig" erklärt wurde, wurde mir der Zutritt verwehrt. Der Blick auf mein Handy und die laufenden Prognosen wurde mir mit Hinweis auf das Fotografier- und Filmverbot untersagt.

Kann mir jemand sagen, ob Fotografieren und Filmen DER AUSZÄHLUNG verboten ist (wenn ich das wirklich hätte machen wollen)? Mit Quelle bitte, am liebsten Bundeswahlordnung.

Danke, DT


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung