Überlebenschancen für Feuerwehrmann oder Arzt nach Hochvoltkontakt?

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Sonntag, 24.09.2017, 17:55 (vor 2461 Tagen) @ WhiteEagle4480 Views

Hallo WhiteEagle,

Wenn deformationsbedingt die Spannung der Hochvoltbatterie eines Elektroautos oder eines Hybriden an der Karosserie anliegt,
gibt es dann noch eine Chance die Rettungskräfte nach Kontakt mit folgendem "Stromschlag" zu retten?

Ein Freund von mir gehört zu den wenigen, die das Recht haben, Arbeiten an Hochvoltbatterien vorzunehmen.
Der erklärte mir, man sterbe dann an Organversagen nach Hämolyse, erzwungen durch die Spannungsquelle.

Kann das die Krankenhausgerätemedizin irgendwie heilen?

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung