Sehe den Zusammenhang nicht

Odysseus, Sonntag, 24.09.2017, 13:43 (vor 2341 Tagen) @ helmut-14606 Views

Das Raser- und Straßenrennenphänomen hat ja nun gar nichts mit einem Auto zu tun, welches man nicht hört. Hier ist ja die absurd hohe und verbotene Geschwindigkeit, mit der nicht gerechnet wird, die Unfallursache. Hier ist ein sehr lauter Auspuff auch als Warnung dienlicher, als säuselnde PS-monster, die solche Rennen auch für sich entscheiden. Dann hätte es evtl. auch den Anderen erwischt.

Aber dagegen sind ja jetzt deutlich schärfere Strafen beschlossen worden.

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-09/illegale-autorennen-gesetz-haftstrafe

Ein quasi lautloses Fahrzeug kann auch bei geringer Geschwindigkeit zu Unfällen führen, da man eben gar kein Auto vermutet bzw. durch das Gehör signalisiert bekommt.
Das Problem ist ja vom Fahrradverkehr hinlänglich bekannt.

Gruß

Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung