Fragen

SevenSamurai, Samstag, 23.09.2017, 23:25 (vor 2346 Tagen) @ CalBaer2104 Views

Ist der Wert des Hauses nach den Zerstoerungen geringer als die Restschuld,
werden die Schuldner logischerweise davonlaufen.

In den USA dürfen die das zum Glück. (Im Gegensatz zu Deutschland.) Und genau das sollte doch dazu führen, dass man sich dort schneller erholt

Viele Schuldner sind in
Folge auch von Einkommensausfaellen betroffen, muessen aber weiter die
Raten fuer ihr Haus abbezahlen.

Wie funktioniert das bei dem "hire and fire"? Wo arbeiten die, deren Häuser jetzt zerstört wurden? Wenn die einen Tag nicht zur Arbeit erscheinen, egal was vorgefallen ist, werden die doch gefeuert.

Fuer Texas rechnet man mit einem
Kreditenvolumen von 180 Mrd Dollar, fuer Florida mit 520 Mrd Dollar, welche
ausfallgefaehrdet sind.

Wen trifft das denn? Die Banken und Versicherungen sicher nicht. Bevor die Probleme bekommen, gibt es für die Helikoptergeld.

Und die Amis sind Arbeitstiere. Die nehmen jetzt 4 Jobs, um alles wieder aufbauen zu können. Oder nicht?

Trifft es
einzelne Banken besonders hart, ist auch mit Pleiten zu rechnen, die einen
Dominoeffekt im gesamten Finanzsystem ausloesen koennen.

Sicher? Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Helikoptergeld alle Probleme löst.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung