EZB

SevenSamurai, Samstag, 23.09.2017, 22:11 (vor 2341 Tagen) @ Dieter2600 Views

und es entspricht auch dem, was ich vor Tagen schon hier zum Ausdruck
brachte.

"Sobald aber die Regierung hier in Deutschland fragwürdig wird, sobald also diese eindeutige Unterstützung der EZB nicht mehr ganz sicher ist,(...)"

Endlich. Ich will diese Drecks-EZB nicht.

"also eine Wiederkehr der Eurokrise. Und das alles, weil Deutschland keine EZB-freundliche Regierung bilden kann."

Ja, bitte, bitte. Ich will den Drecks-Euro nicht. Eine Euro-Krise könnte dazu führen, das wir uns ENDLICH wieder auf die DM besinnen.

Und die Staaten bekommen wieder ihre Währungen und können abwerten.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung