die hässliche Fratze der EU, Separationsbestrebungen provozieren

Balu, Mittwoch, 20.09.2017, 15:29 (vor 2345 Tagen)2817 Views

Spanien / Katalonien

Als hätte Spanien die Ära Franco nicht erst vor einer Generation abgelegt. So zeigt es bereits wieder seine hässliche totalitäre faschistische Fratze gegenüber der Separationsbewegung der Katalanen.

Links- und Rechtstotalitarismus schließt sich wie ein Kreis.

Nach GR, Zypern, kommt jetzt Katalonien unter die Räder, die wirtschaftlich prosperierende Region Spaniens überhaupt, die den ganzen sozialistischen Zirkus d´Espana finanziert.

Die Menschen dort haben es satt der konservativen Gilde in Madrid und deren Günstlingen ein schönes Leben zu finanzieren, denn aus dem Rest Spanien kommen nur mehr Oliven.

Die Masken fallen und Eurogenfor wird nach der BT-Wahl mit Sicherheit ein schnelles Thema werden.

Gruß
Balu

--
Nie wieder CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke.
Die wahren Feinde eines Volkes sind seine Terroristen, die sich als Politiker, Richter, Staatsanwälte, Polizei und Verwaltungsangestellte tarnen. Der Staat als einziger Hort allen Terrors.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung