Offizieller und alternativer Verblödungsfunk

Zarathustra, Mittwoch, 20.09.2017, 10:37 (vor 2397 Tagen) @ nereus1559 Views

Hallo Zara!

Du schreibst: Der Unterschied zu westlichen Medien sind die nicht
vorhandenen Alternativen.
Hier im Westen können sich nereus und Tempranillo nach Lust und Laune
austoben.
In Nordkorea würdet Ihr liquidiert. Leben oder Tod ist ein kleiner aber
feiner Unterschied, gell.

Da muß ich Dir glatt zustimmen.
Wir können uns noch alternativ austoben, was vermutlich in Nordkorea,
außer im Familien- und Freundeskreis (ähnlich wie früher in der DDR),
nicht geht.

Deine Antwort impliziert aber, daß Du grundsätzlich meiner Einschätzung
zustimmst, denn Du hast nicht meine Kritik kritisiert, sondern lediglich
auf die fehlenden Alternativen hingewiesen, denn argumentativ lassen sich
diese 3 Bildbeweise nicht widerlegen.

Damit bestätigst Du indirekt den staatlich organisierten Lügen- und
Verblödungsfunk von ARD und ZDF.


Natürlich kann ich das bestätigen, dass staatlicherseits und seitens der Medien aus dem 'privaten' Establishment Lügen verbreitet werden. Das gilt für alternative Nischen-Medien aber ebenso.


Herzlichen Dank dafür und beste Grüße in die Schweiz. [[top]]

mfG
nereus

Gerne und beste Grüsse an Dich

Zara


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung