Selbsternannter Fachmann für ideologische Prüfstands-Angelegenheiten

trosinette, Donnerstag, 24.08.2017, 10:34 (vor 2425 Tagen) @ Lechbrucknersepp3657 Views

Guten Tag,

Jeder sollte sich ab und zu die Mühe machen, eigene Überzeugungen auf den Prüfstand zu stellen.

Ab 2005 war ich linkischer Anhänger des leistungslosen Bürgergeldes mit allem was da so mit dran hängt. 2010 bin ich zum antidemokratischen und rechtskonservativ monarchistischen Katholizismus konvertiert. Im Moment stehe ich ideologisch im stammesgesellschaftlichen Niemandsland und politisch tritt man rechts und links neben mir ins Leere. Ich bin gespannt, wo mich der heilige Geist als Nächstes hinführt.

Mit freundlichen Grüßen
Schneider


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung