Deine Tränen sind fehl am Platze. Suchst Du jemanden, der Dich tröstet?

Lechbrucknersepp, Montag, 21.08.2017, 13:40 (vor 2429 Tagen) @ Centao4620 Views

Es gibt wirklich keine mittelbare Hoffnung für das bestehende
gesellschaftliche System.

Du bist offenbar verloren für die reale Welt.

Obwohl die Richtung des politischen Pendels inzwischen stimmt, ist für Dich alles verloren, obwohl Du im Luxus und ausgestattet mit Rechten lebst. Ich kann damit nichts anfangen.

Grell beschreibst Deine traurige Geisteshaltung auf den Punkt genau:

Wir haben die Macht, zu gewinnen! - Eine Anleitung

https://www.youtube.com/watch?v=-ZzfJ9Qb8z8


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung