Vermögensverwalter: *Räumt Eure Konten ab!*

Monterone, Samstag, 19.08.2017, 19:35 (vor 2430 Tagen) @ Hasso6097 Views

Durchschnittlich alle 90 Minuten ein @Monterone-Posting zum immer gleichen
Thema abseits "Börse und Wirtschaft".
Der hat von Morgens bis Nachts nichts anderes zu tun, als hier im
Forum
seine Loser-Wut auf alles und jeden auszuleben[[freude]]

Wer mag in diesem "redaktionellen Spinner-Umfeld" noch ein halbwegs
seriöses Ontopic-Thema anfangen?
Das werden immer weniger, so beobachte ich es jedenfalls.

Ich verabschiede mich schon mal vorsorglich.
Alles Gute und viel Erfolg.

Obwohl Du es sowieso nicht verstehst, hole ich etwas nach, was ich vor ein paar Tagen bringen wollte, aber aus den bekannten Gründen darauf verzichtet habe:

Olivier Delamarche, Verwalter milliardenschwerer Fonds, legt nahe, seine Konten abzuräumen und sich zu *debankarisieren*.

Um einen Bankrun zu verhindern, würde die EU im Fall einer erneuten Bankenkrise alle Konten blockieren.

Olivier Delamarche muß man sich als einen französischen Jens Erhardt vorstellen.

Von BFMTV wurde er wegen seines Pessimismus' und der laufenden Kritik an Amerika (*Alle Daten aus den USA sind gefälscht*), gefeuert.

https://www.youtube.com/watch?v=uN-7CN6KqEM

Monterone

Quelle:
https://www.egaliteetreconciliation.fr/Pour-Olivier-Delamarche-vire-de-BFM-TV-il-y-a-un...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung