Nestlé: polnisches Grundwasser wird hochpreisig als reines Quellwasser in den USA verkauft

Apostroph, Down Town (Switzerland), Samstag, 19.08.2017, 18:53 (vor 2438 Tagen)2836 Views

Dicke Post für den Nahrungsmittel-Konzern:

http://www.zerohedge.com/news/2017-08-19/colossal-fraud-against-consumers-lawsuit-accus...


Die Neben-Schauplätze in diesem korrupten Wasser-Deal aus Polen, werden Nestlé auch alle andern, seit Jahren undurchsichtigen, Wasser-Komplikationen zu schaffen machen.

Der Chart hat bereits nach unten gedreht. <

Ein neuer US-Grossinvestor hat seine kürzlich erworbenen 3.00 % Aktienanteile angeblich letzte Woche verkauft.....


Mann/Frau kann auch Bier trinken.......


Apo'

--
"Wir können nicht alle Helden sein, weil ja irgendeiner am Bordstein stehen und klatschen muss, wenn sie vorüber schreiten."

W. Adair


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung