Wo der Hammer hängt

Monterone, Samstag, 19.08.2017, 12:32 (vor 2436 Tagen) @ Monterone1282 Views

Abgesehen von dem schönen Geständnis, wer in Wahrheit die Gesetze macht, ...

Der hier, Yann Merkado, weiß, wo der Hammer hängt:

[image]

*Ich habe die Schnauze voll vom Antisemiten Reynouard. Ich habe also in Tel Aviv angerufen, damit sein Kanal gesperrt wird.*

Was Yann Merkado Antisemitismus nennt, ist natürlich Revisionismus. Außerdem ist der Holocaustleugner Reynouard jüdisch. Mit großer Sicherheit, sagt er, von väterlicher Seite, möglicherweise auch durch die mütterliche Linie.

Daran könnte man erkennen, wie sehr die westlichen Raub- und Völkermorddemokratien argumentativ gesehen am Ende sind.

Daß die Gesetze der Republiken ganz woanders gemacht werden als in den Parlamenten, wird von Henri Delassus mit konkreten Beispielen, den genauen Paragraphen nachgewiesen.

Um es auf eine Formel zu bringen: Logen und Synagogen!

Von dort kommt das Zeug her, vor dem bei uns alle auf dem Bauch kriechen, *weil es doch so im Gesötz steht*.

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung