Dem ist nicht mehr viel hinzu zu fügen.

siggi, Freitag, 18.08.2017, 20:05 (vor 2432 Tagen) @ Oblomow2709 Views

Danke Oblomow,

Die Israels haben es in den Griff bekommen. Was haben die in
den Griff bekommen?

Die Frage stellte ich mir auch. Kommt natürlich auf den Blickwinkel an<img src=" />

Ich fragte mich bei der Meldung allerdings zuerst, was machten die USA auf den
Philippinen?

Nun ja, das übliche halt.

„Unsere Männer … haben getötet, um Männer, Frauen, Kinder, Strafgefangene und Geiseln auszulöschen; sowohl Aufrührer als auch Menschen, die verdächtigt wurden, unter ihnen auch Knaben ab 10 Jahren … Unsere Soldaten haben Salzwasser in Männer gepumpt, um sie ‚zum Sprechen zu bringen’; und sie nahmen als Gefangene Männer, die ihre Hände erhoben hatten und sich friedlich ergaben. Und eine Stunde später … stellten sie sie auf die Brücke und schossen einen nach dem anderen herunter, damit sie ins Wasser fallen und den Fluss hinuntertreiben – als [warnende] Beispiele für jene, die ihre kugelgefüllten Leichname finden sollten.“

Aus:

https://kenfm.de/illegaler-krieg-der-usa/


LG, aktuell ganz ohne pyrrhonische Skepsis[[zwinker]]

siggi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung