Amerikanische Geschichtspolitik

Monterone, Freitag, 18.08.2017, 17:29 (vor 2430 Tagen) @ Monterone1611 Views

Fabry kommentiert die amerikanische Bilderstürmerei:

*Diese Globalisten der Internationalen des Kapitals denken wahrscheinlich nicht daran, die Erinnerungstafeln abzumontieren, die den Großkriminellen Churchill, Roosevelt (millionenfache Völkermörder der zivilen deutschen Bevölkerung) und Truman (furchtbarer Urheber des atomaren Feuers über Japan) gewidmet sind.*

Ganz besonders hervorheben möchte ich die Bezeichnung Roosevelts und Churchills als *Großkriminelle und Völkermörder der deutschen zivilen Bevölkerung* und jeden inständig bitten, diese Beschreibung auf Demokraten im Allgemeinen sowie Merkel, Bundesregierung und Bundestag im Besonderen zu übertragen.

Monterone

https://www.egaliteetreconciliation.fr/Delire-mondialiste-le-maire-de-New-York-veut-enl...

Le 18 août à 14:43 par fabry
Délire mondialiste : le maire de New York veut enlever une plaque honorant (...)
Ces mondialistes de l ’ Internationale du Capital ne songent pas sans doute à déboulonner les plaques dédiés aux criminels de masse Churchill , Roosevelt (génocidaires par millions des populations civiles allemande ) , Truman ( l ’ affreux auteur des brasiers nucléaires du japon ) . . . .


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung