Äpfel mit Birnen, die typische Relativierung...

Andudu, Freitag, 18.08.2017, 11:45 (vor 2432 Tagen) @ Loki2151 Views

...natürlich muss man jede gesellschaftliche Baustelle angehen, aber aktive Bedrohungssituationen werden von Menschen immer sehr dominant wahrgenommen, dazu gibts auch Studien:
https://www.amazon.de/Das-Risikoparadox-Warum-Falschen-f%C3%BCrchten/dp/3596198119

Nicht zu Unrecht, denn Anschläge stellen eine echte Verschlechterung dar, die vor wenigen Jahren noch fast unbekannt war, zumindest in Deutschland.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung