Keiner denkt nach

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Mittwoch, 16.08.2017, 18:26 (vor 2433 Tagen) @ Monterone4190 Views

Hallo Barbara,

tut mir leid, wenn ich mich wiederhole, aber die Welt hat keinen
abartigeren Sch...dreck gesehen, als das, was aus den USA kommt, wobei ich
sogar meine, die Folgen des kulturindustriellen Mülls, einschließlich der
siegermächtlich verordneten Geschichtsschreibung und Charakterwäsche,
sind noch bei weitem schlimmer als die Folgen von Fast Food.

Was, zum Henker, hindert Chinesen und Europäer daran, um alles
Amerikanische einen weiten Bogen herum zu machen?

Wenn ein Hundehäufchen vor ihnen liegt, machen sie es doch auch!

Monterone

Der Hundehaufen riecht aber nicht so lecker und schmeckt vermutlich scheußlich. Viele Dinge aus Gods Own Country sind einfach zu verführerisch, als das unbedarfte Lebewesen nicht auf sie hereinfallen würden. Über die Folgen denkt sowieso keiner nach.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung