Die 5 der C up könnte natürlich noch bis ca. 13200 weiterlaufen.

SMK ⌂, Donnerstag, 10.08.2017, 00:31 (vor 2535 Tagen) @ Balu2642 Views

Aufgrund der "geringfügigen" Probleme unserer Autobauer glaube ich das aber nicht. Die gesamte Post-Trump-Rally war eine Fahrt ins Nirvana, quasi ein dreiviertel Jahr Zeit- und demnächst auch Geldverschwendung.

Z.B. tritt der DAX gepreist in Gold in Euro (XAUEUR) seit 2013 nur Wasser (baut an einem signifikanten Top der zyklischen Rally im großen DAX/Gold Ratio Bärenmarkt seit 2000):
[image]

Noch klarer wird das Bild bei Betrachtung des Eurostoxx 50 geteilt durch den Goldpreis in Euro:
[image]

Dort gab es bereits ein langfristiges Death Cross und das Hoch der europäischen Aktien in Gold liegt bereits über 2 Jahre zurück (Juli 2015).

Exzellente Long-Chancen liegen imho woanders:
[image]

--
LongWave, das Kondratjew Wikifolio
Twitter @WFLONGWAVE


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung