Einst war meine Seele ein Lämmchen...

Fidel, Samstag, 05.08.2017, 14:35 (vor 2506 Tagen) @ Monterone4519 Views

Einst
war meine Seele ein Lämmchen.

Sie packten es,
schoren ihm gierig seinen weißen Flaum,
und auf sein rosiges Schnuffelschnäuzchen schlugen sie mit Knütteln.

Sein jämmerliches Weinen
rührte sie nicht.

Aus meinen Schwielen
wurden Schuppen.

Ich wuchs zum grünen Drachen mit langer Krokodilschnauze,
unter jedem Zahn eine Giftdrüse.

Ich beiße alle in den Bauch!

Sie weichen mir aus.

Ich bin böse, unchristlich und überhaupt ein Gemütsmensch.

(Rolf Wolfgang Martens, Befreite Flügel, Berlin 1899)

-------------

Demokratie ist, wenn sich zwei Wölfe mit einem Schaf über die nächste Mahlzeit unterhalten...

Fidel


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung