Langsames Töten ist nicht human, ...

Monterone, Samstag, 05.08.2017, 13:27 (vor 2515 Tagen) @ Fidel4660 Views

... Fidel,

dafür aber demokratisch, und das ist doch das Wichtigste.

sobald man die Zielscheibe auf dem eigenen Rücken bemerkt hat, reift die
Erkenntnis, dass etwas faul ist im Staate, schnell.

Die Zielscheibe habe ich mit Einführung des €urotz bemerkt, dem Versailles ohne Krieg.

Ökonomisch ist es allemal, deine Altersvorsorge ist schließlich nicht
weg, sie hat jetzt jemand anderes.
Das schmerzt mich aufrichtig!

Ich weiß, wer sie hat. Mich würde nicht wundern, käme nach dem Systemwechsel heraus, daß sich Anlagebetrüger und Richterin den Gewinn geteilt haben.

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung