Ich weiß, wo Dein Fehler liegt!

Monterone, Samstag, 05.08.2017, 11:15 (vor 2511 Tagen) @ Barbara6005 Views

Da ich mich mit drei Ingenieuren (IQ 132) laufend bewerbe und seit Jahren
(eigentlich seit der Wende) völlig ignoriert werde, muß ich davon
ausgehen, daß gebildete Deutsche offenkundig nicht mehr erwünscht sind.
Mein erster DDR-Abschluß als Lebensmittel - & Brauingenieur ist offiziell
nicht anerkannt ...<img src=" />)
Aber: Mehr als 2.500 ausländische Berufsabschlüsse anerkannt

Du bist Deutsche und folglich für dieses System nicht mehr als Dreck oder ein Stück Vieh.

Ich sage das, weil ich das Vergnügen gehabt habe, die *Justiz* dieses Staates etwas genauer kennenzulernen.

Es geht jetzt weniger darum, daß mir die Ehre einer Hausdurchsuchung samt PC-Beschlagnahme und einer Strafe von 30 Tagessätzen erwiesen wurde, weil ich in einer E-Mail an den ehemaligen Mediendirektor des FC Bayern, Markus Hörwick, ein Zitat von Jacob Cohen brachte, mein eigentlicher und unwiderruflicher Bruch mit der BRD kam durch etwas anderes zustande:

Von einer Richterin wurde die Beweisaufnahme zu meinen Lasten gefälscht, so daß ich meine gesamte Altersvorsorge verloren habe.

Die Art und Weise der Verhandlungsführung war, wenn auch in sehr höflichen Formen, derart einseitig, daß ich inzwischen nicht mehr weiß, was an Roland Freisler so schrecklich gewesen sein soll?

Seit dieser Erfahrung, die einen Teil meiner Existenz vernichtet hat, *entsichere ich meinen Browning, wenn ich Demokratie und Rechtsstaat höre*, (Hanns Johst).

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung