Dieses "Gesetz", dass der Kongreß über dem Präsidenten steht, soll Obama noch in seinen letzten Tagen "reingewürgt" haben.

Olivia, Mittwoch, 02.08.2017, 18:34 (vor 2519 Tagen) @ nereus2894 Views

Das ist in den letzten Tagen von Obama passiert.

Die wollen keinen Frieden. Obama und Clinton ganz sicher nicht. Man muss sich nur anschauen, was sie während ihrer Amtszeit "angerichtet" haben..... und danach schön "beten" gehen.

Soros kämpft seit Jahren gegen die EU. Die Lehmann-Pleite soll deshalb "durchgewunken" worden sein, weil Lehmann zu einem sehr großen Teil in Europa aktiv war.... so wurde die "Subprime-Krise" sehr geschickt nach Europa exportiert.... Nicht dass in Europa alles zum Besten gestanden hätte. Aber dass Europa als "Konkurrenz" gesehen wird, das dürfte doch wohl jedem klar gewesen sein, der sich das "Süße Leben in Europa" angeschaut hat. Oder, um es mit Kohl zu sagen, den "Freizeitpark Deutschland". Im Zeitalter der allgegenwärtigen Medien..... zeigt auch so etwas das Resultate.

Jetzt geht es darum, Europa "den Rest zu geben". Und die ganzen "Idioten" hier machen fröhlich mit, können sich überhaupt nicht vorstellen, dass das Leben auch SEHR ANDERS sein/werden kann.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung