Studium vs Ausbildung

Tob, Mittwoch, 02.08.2017, 07:01 (vor 2489 Tagen) @ Blut-Svente2264 Views

Integration durch Reihenentwicklung, Partialbruchzerlegung, LaPlace,
Fourier etc. da musste man schon echt überlegen [[zwinker]]
Und was hat es genutzt, um einen Differential-Schutz oder Wanderwellen auf
Leitern zu verstehen? Nix.

Zur Ausbildung kann ich nichts sagen, aber in einem Uni-Informatikstudium gehören die Themen (auch heute noch) alle zu den ersten 2 Semestern. Dazu kommt in den beiden Semestern normalerweise auch noch Lineare Algebra 1+2.

Das ganze natürlich nicht als Rechenaufgaben ("Rechnen"), sondern zum Beweisen - also richtige Mathematik.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung