kannst du

thrive, im grünen Herz des Wahnsinns, Dienstag, 01.08.2017, 20:05 (vor 2311 Tagen) @ Soham2126 Views

Ich habe folgende Frage an die Bitcoin-Spezialisten:

Da es ja nun doch zu einer Bitcoin-Fork gekommen ist, wüßte ich gerne,
ob man Bitcoins die man z.B. auf einem Paperwallet mit eigenem privatem Key
gespeichert hat nun doppelt ausgeben kann. Ist es möglich diese Coins
sowohl auf der BTC-Blockchain als auch auf der BCC-Blockchain auszugeben
oder muß man sich für eine der beiden entscheiden?

Du kannst beide ausgeben. Hast jetzt also doppelt soviele Coins.

Werden Online-Wallets wie z.B. Mycelium dann beide Blockchains
gleichzeitig unterstützen oder wird man unterschiedliche Apps für das
Bezahlen mit BTC und BCC nutzen müssen.

Musst du beim jeweiligen Wallet nachschauen/lesen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung