Wenn das mit der Verschuldung weitergehen soll, brauchen die Arbeiter, die nicht rechnen können.

SevenSamurai, Montag, 31.07.2017, 17:24 (vor 2484 Tagen) @ DT3503 Views

“If we know we're disadvantaging
large swaths of students who we need in the workforce, we have to question
why. And is algebra really the only means we have to determine whether a
student is going to be successful in their life?"

Wenn das mit der Verschuldung weitergehen soll, brauchen die Arbeiter, die nicht rechnen können. Die sich immer weiter verschulden.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung