Dein Szenario ist unwahrscheinlich.

ebbes, Montag, 31.07.2017, 16:18 (vor 2520 Tagen) @ Hyperion3438 Views

Wenn Nordkorea weiter so aggressiv gegen die USA auftritt, geben sie der USA einen Grund einen atomaren Erstschlag auszuführen.

Atomare Strahlung endet nicht an den Grenzen.
Das würde sowohl Teile Chinas und auch Gebiete Russlands für Jahre unbewohnbar machen.

Aber beide Länder könnten nicht zurückschlagen, denn der Angriff hat ja nicht ihrem Land gegolten.
Trotzdem hätten sie ein teilweise zerstörtes Land.
Deshalb gibt es für beide Parteien wenig Sinn Nordkorea aufzurüsten.

Wenn sich Nordkorea nicht so Nahe an ihren Grenzen befinden würde, dann schon.

Aber so?

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung