Was schrieb EIKE zu Fukushima?

SevenSamurai, Samstag, 29.07.2017, 14:12 (vor 2511 Tagen) @ Balu1843 Views

Die USA würden ihr Armagedon erleben, auch ohne russische Atombomben, wie
gesagt Marschflugkörper reichen vollkommen um den Osten der USA von
Mineapolis bis zur mexikanischen Grenze und Kalifornien für zig Jahre zu
entvölkern.

Sicher?

Nuklearunfall Fukushima - einfach und genau erklärt!

"Was heißt das nun alles?

* Die Anlage ist jetzt in sicherem Zustand und das wird so bleiben.

* Japan hatte einen INES Level 4 Unfall: Das ist ein Nuklearunfall mit lokalen Folgen. Schlimm für den Betreiber, dem das KKW gehört aber für niemanden sonst.(...)" (Quelle: EIKE)

DAS dürften viele denken.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung