Keinen Bonus für "Flenn" Lau

Sligo, Freitag, 28.07.2017, 21:17 (vor 2412 Tagen) @ Socke4785 Views

Schon erschreckend, wie hier wieder ein Bürgerlicher vom Staat zum
"Rechten" gemacht wird, um ihn abzuurteilen.

Hallo Socke,

bemerkenswert m.E. das Urteil gegen den Biodeutschen Lau, dem offensichtlich bei Gericht die Muselnummer nicht so recht abgenommen wurde. Einen Bonus wie für richtige, gestandene Musels gab's jedenfalls nicht.

Gruss,
S.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung