Oh wie so trügerisch sind Wähler(innen)herzen;-)

siggi, Dienstag, 25.07.2017, 21:08 (vor 2496 Tagen) @ Olivia1884 Views

Ich war vor allen Dingen heilfroh, dass diese Frau zumindest eine
Berufsausbildung hatte. Die ganzen "gebrochenen" Lebensläufe der Grünen
und vieler SPD-ler und deren Auswirkungen haben mich so geschockt, dass ich
schon froh war, wenn jemand nicht ganz "verblödet" war. Qualifiziert war
sie meiner Ansicht nach NIE! Woher auch? Hochschulabsolventen mit 2 Jahren
Berufserfahrung sind für mich nicht "qualifiziert" für eine Kanzlerschaft
etc.

So hörte sich das bei dir noch im Februar an: (Anmerkungen von mir)

“Merkel ist wenigstens intelligenter als der Durchschnitt. Von den Frauen, die sich im Politzirkus tummeln, dürfte sie vmtl. den höchsten IQ haben. (vermutlich eher nicht).
Bestechlich wird sie auch nicht sein.(Wie definierst du denn Bestächlichkeit?)
- Sicherlich ist sie unter Druck und Zwang, von wem und wodurch auch.“

Ach, das weißt du nicht. Wenn du es wissen willst, dann ab und zu mal die Postings von DT und Monterone lesen. Ich glaube auch nicht, dass da viel Druck von Nöten ist. Ich sehe da eher viel vorauseilenden Gehorsam.

Als Wahlforscher hat man es heutzutage wirklich schwer<img src=" />

LG


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung