Der SPD-Kanzlerkandidat im flehentlichen Gebet versunken

Balu, Sonntag, 23.07.2017, 23:40 (vor 2491 Tagen) @ Steppke4190 Views

Ein wunderschönes Bild in den dwn, ganz zu Anfang.

Schulz mit zum Gebet geformten und erhobene Händen, flehentlichem Gesichtsausdruck und der Aussage "DE soll keine neuen Flüchtlinge aufnehmen". Grotesker geht´s nimmer.

Balu

--
Nie wieder CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke.
Die wahren Feinde eines Volkes sind seine Terroristen, die sich als Politiker, Richter, Staatsanwälte, Polizei und Verwaltungsangestellte tarnen. Der Staat als einziger Hort allen Terrors.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung