...Doch...Oh!

Lechbrucknersepp, Samstag, 22.07.2017, 22:52 (vor 2522 Tagen) @ Herb6632 Views
bearbeitet von Lechbrucknersepp, Samstag, 22.07.2017, 22:57

Hallo Sepp,

Die zerstören sich gerade die Geschäftsgrundlage.


Die Schafherde sollte keine kritischen Stimmen mehr hören.
Ähnliches auch bei Youtube.
Bald gibt es wieder "Feindsender" und den entsprechenden Strafen.

Beste Grüße, Herb

Das Ding ist halt: Wen auch immer Du hinter den Kräften, die kritische Stimmen abstellen wollen, vermutest - ob das Patriarchat, die "jüdische Weltverschwörung", die NWO - oder wie ich - schlichtweg die Sozn... Es funktioniert nicht.

Die erste Shadowbannwelle wurde als technischer Fehler deklariert.

Wie der aktuelle Kram ausgeht, weiß ich nicht, aber dass sich die Leute über das Netz informieren und vernetzen wird durch solche Aktionen eher bestärkt.Die Doppelmoral kommt so doch erst zum Vorschein.

Die eigene Verlogenheit offenbaren - das ist in etwa so wie wenn der Kampf der G20-Terrorlinken eher das liberal- und nationalkonservative Lager stärkt, weil jeder sieht, was für Volldeppen die Linken sind. Vom Akteur bis zum Schönreder der Gewalt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung