Mein herzlicher Dank für alle PNs von professionellen Rürup-Experten (mit gutem Eltern-Rat)

Hasso, Freitag, 21.07.2017, 19:47 (vor 2522 Tagen) @ Hasso1796 Views
bearbeitet von Hasso, Freitag, 21.07.2017, 20:10

Ihre sehr professionellen Rürup-Hinweise per PN lösen aber nicht das grundsätzliche Problem junger Selbständiger... das unkalkulierbare Einkommen!
Bleiben die jungen Selbständigen überhaupt bei der Stange... oder wollen sie in 12 Monaten lieber wieder angestellt sein?
Wie viel Geld landet dabei als Provision/Verwaltungsgebühr/a bei Masche und Veronica?
Nur mal stellvertretend als gelbes Feindbild benannt[[freude]]

Kenne ich selber sehr gut... war auch etwa sechs Jahre "nach Siemens" selbständig unterwegs[[freude]]
Manches Jahr dachte ich: "Hurra.. ich bin endlich mal richtig reich!"
Im Jahr danach: "Oh weh... man gut, dass ich immer bescheiden war... und ordentlich viel gespart habe[[sauer]]"

Deshalb habe ich heute folgende Mail an meine Tochter geschickt:

quote
Liebe xxx,
der zunächst beste und einfachste Tipp für deine Altersvorsorge geht so:

Du nimmst dir eine Schachtel (gut versteckt im Haus oder bewacht von den Hunden!) und schmeißt da jeden Monat den Betrag rein, den du jeweils erübrigen kannst.
Und wenn dann mal ca. 3000 Euro beisammen sind… dann eröffnest du dir ein Depot bei Comdirect und

- investierst dann in einen guten Aktien-Sparplan
- oder legst dein Geld selbständig in Aktien an… so wie xyz es machte.

Wie das genau geht, werde ich dir dann erklären, wenn die ersten 3000 Euro in der Schachtel liegen.

Auf diese Weise landet kein einziger Euro im Bobbes von Maschmeyer und Veronica und dein Risiko ist langfristig minimal. xyz hat für ihre gesamten Aktienkäufe (etwa 60K) nur ein paar Euro „Provisionen“ gezahlt, war eine Werbemaßnahme für Neukunden. Das kriegen wir auch hin.

Was besseres fällt mir aktuell nicht ein… habe kräftig nachgedacht!
unqoute

Nur mal als Eltern-Tipp... Euer ratloser Nachwuchs denkt sicher auch bald an die Altersvorsorge und fragt Euch[[freude]]
Beste Eltern-Grüße
Hasso


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung