Hard times make strong men

T-Bull, Donnerstag, 20.07.2017, 13:22 (vor 2407 Tagen) @ Herb3069 Views

Wie alles vor die Hunde geht?

Ist aber wohl egal, da die jetzt heranwachsende zukünftige Generation

sich einen

Scheiß dafür interessiert und wegen unserer Diskussion kaum den Kopf

vom

Bildschirm heben wird.


inklusive der eigenen Kinder?

Gut, dann ist die Zeit vom deutsche Volk abgelaufen, es ist nur eines von
vielen im Laufe der Geschichte.
Zu Egoistisch, zu Alt, zu Fett, zu Träge, nicht überlebensfähig und dem
Tode geweiht.

Noch ist nicht alles verloren. Unsere Zivilisation muss den Sprung aus der letzten in die erste Phase schaffen. Die 68er ff. sind die "weak men", unsere Kinder müssen das hinter sich lassen und zu "strong men" werden. Harte Zeiten machen viel möglich, daher ist Merkels Radikalkur am Ende vielleicht ungewollt sogar nützlich?

[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung