Das Geld für das BGE ist schon im Finanzsystem vorhanden und muss nicht gedruckt werden.

Yellow++, Donnerstag, 20.07.2017, 12:18 (vor 2530 Tagen) @ Herb5552 Views

Hallo Herb.

PS. Das nötige Geld erschaffen wir per Knopfdruck, so wie die bereits
vorhandenen 46.500.000.000.000 U$ an globaler Weltverschuldung

Aus den Ausführungen von Ralph Boes geht hervor, dass die notwendigen Finanzmittel für das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) schon vorhanden sind. Man muss nur den Bürotismus der Feststellung der Bedürftigkeit entfernen und den vorhanden Sozialstaat vollständig eliminieren.

Es ändert sich dann auch die Gehaltsabrechnung. Es gibt dann keine Abführungen mehr für Rente und Arbeitslosigkeit.

Wenn man es schlau anstellt, hebt man die Krankenversicherungspflicht vollständig auf und privatisiert dieses Segment. Aus der Pflichtigkeit resultiert ein Geldpool des Gestaltungsmissbrauchs bei den Versicherungsleistungen. Bei einer echten Privatisierung wird der Leistungskatalog der Krankenversicherung zum Verhandlungsgegenstand und damit auf echte Bedürfnisse beschränkt.

Alle segmentierten Sozialleistungen werden durch das BGE ersetzt. Kindergeld von 280 € wird durch BGE 1000 € ersetzt. Die Rente aus dem BGE ist zu knapp? Dann muss man arbeiten und eine Geldanlage für eine zusätzliche Altersversorgung anlegen.

BGE muss auch keine Krankenversicherung enthalten. Wenn man diese braucht (was in der Regel der Fall ist), dann muss man arbeiten und von dem Verdienst eine Krankenversicherung finanzieren.

Die Besteuerung für die Finanzierung eines Nachtwächterstaates, der dann seine originären Aufgaben wirklich wahrnimmt, kann durch eine 10-prozentige oder auch getriggerte Mehrwertsteuer erfolgen. Diese Art der Besteuerung betrifft dann nur den Wirtschaftsprozess, aus dem der Nachtwächterstaat finanziert wird und alle Fantasiesteuern werden abgeschafft. Eine getriggerte Mehrwertsteuer kann ähnlich wie der Leitzins vierteljährlich angepasst werden.

--
Mit Grüßen
Yellow++

Les Brigandes - Jeanne d'Arc (Ich fand ein Schwert)
Enchanter - Dragon Age Inquisition (Gingertail Cover)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung