Für die Schiffsnahbereich-Sicherung durchaus brauchbar

Herb, Südsteiermark, Mittwoch, 19.07.2017, 11:32 (vor 2559 Tagen) @ Ulli Kersten3349 Views

Hallo Ulli,
also der Zwischenbereich Raketen und automatische Bordgeschütze, da ist das Stromaggregat auch vorhanden.

Zur Basisverteidigung, mobilen Drohnennabwehr und klar im Weltall.
Primitive DIY Raketen und auch Mörsergranaten sind bekämpfbar, Angreifern kann man bestimmt schön ins Gesicht ballern.

Interkontinentalraketen wird man damit nicht behelligen, bei 4 km/s (also 14.400 km/h) Anfluggeschwindigkeit.
Moderne russische schon gar nicht, die gehen im Endanflug im Zufalls Zick-Zack nieder.

Aber ich finde die Technik sehr interessant, bin gespannt wohin diese Reise geht.

Beste Grüße, Herb

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung